Modernisierung von Verteilungen oft Sinnvoll

 

Strukturen, gerade in der Energieverteilung, wachsen über die Jahre und Jahrzente.

Es nehmen die Örtlichkeiten, wo Energiebenötigt wird, aber auch die benötigte Energie selber stetig zu.

Das Problem, die Verteiler, welche sowohl für die Energieverteilung als auch für den Leitungsschutz und damit auch für den Brandschutz zuständig sind, wachsen nicht mit.

Viele Betreiber vergessen, dass auch hier eine Prüfung alle 4 Jahre gefordert ist (siehe hierzu auch Bericht Wartung von Transformatoren).

Im Rahmen einer solchen Prüfung ist bei einem unserer Kunden aufgefallen, dass die Verteiler nicht mehr für den Energiebedarf geeignet waren. Hier wurden zwei unterschiedliche Standorte zusammengeführt, die Kompensationsanlage an den neuen Bedarf angepasst und die Verteilung so strukturiert, dass auch noch ausreichend Reserve vorhanden ist.

Solche Umbauten erfolgen, ohne Ihre Abläufe, Produktion oder Fertigung zu beeinträchtigen. Unser geschultes Fachpersonal vollzieht diese Arbeiten ebenso in Nachtschichten, als auch über Wochenenden, jenachdem wie es Ihre Produktionsabläufe erfordern.

Gerne beraten wir Sie zum Thema. Sprechen Sie uns gerne an wir betreuen Sie von der Beratung vor Ort bis hin zur Angebotserstellung, Umsetzung und Einweisung.